Für Organisatoren

Ticmate - Ihr Event - durch uns international!

Geschäftskonzept und -ziel des 2006 gegründeten Unternehmens Ticmate ist es, sich zu Europas führendem Unternehmen für den Vertrieb von Tickets für internationale Events aller Art und die Reisen dorthin zu entwickeln. Der erste Schritt in diese Richtung war die Verwirklichung von London-Musical-Karten.de. Schon kurz darauf konnte das Unternehmen expandieren und große Erfolge realisieren. London-Musical-Karten.de steht in zwölf Sprachen in mehr als vierzig Ländern zur Verfügung, mit einer gleichmäßigen Verteilung des Ticketvertriebs in allen Märkten.

Ticmate war ebenfalls Initiator der Reality-Show West End Star des schwedischen Fernsehsenders TV3, deren Gewinnerin die weibliche Hauptrolle in Monty Pythons Musical "Spamalot", aufgeführt in Londons West End im September 2008, gewann.
Wir sind permanent auf der Suche nach neuen Projekten und deren Entwicklung.

Sind Sie Produzent eines Events mit internationalem Potenzial?
Kontaktieren sie uns, wir helfen Ihnen, ein breiteres Publikum zu erreichen.

Ticmates Eventarbeit gliedert sich in drei Etappen:

Vorher
In enger Zusammenarbeit mit dem Event Producer führen wir eine Untersuchung und ein Mapping durch, um zu evaluieren, welches das am besten geeignete internationale Publikum ist. Anschließend entwickeln wir die Strategie und erstellen den Aktionsplan, um erfolgreich die gewählte Zielgruppe zu erreichen und den Event international zu verankern.

Während
Die effiziente internationale Vermarktung des Events und Ticketvertriebs generiert wiederum weitere Verkäufe und hebt den Event auf globales Niveau.
Dies kann u. a. spezifisch zugeschnittene Webseiten und gesponserte Links in den lokalen Sprachen beinhalten. Ticmate ist ebenfalls sehr erfahren in der Aushandlung exklusiver Kooperationsvereinbarungen mit Reise- und Touristenbüros, anderen relevanten Organisationen, TV-Shows usw.
Google nutzt Ticmate als Fallstudie, wie das Programm AdWords erfolgreich einzusetzen ist.

Nachher
Erfolgskontrolle des Projektes anhand genauer Messungen, ausführlichem Follow-up beim internationalen Publikum und länderspezifischen Analysen bis Bezirkslevel. Diese Informationen sind extrem wertvoll für die Planung von internationalen Tourneen, den Export von Musicals außerhalb des Broadways oder West Ends usw.

Pioniere internationaler Events in einigen Jahren

Dies kristallisierte sich sehr schnell heraus, nicht zuletzt aufgrund des starken Interesses in unserer Filiale, London Musicals, innerhalb eines sehr kurzen Zeitraums. Der globale Markt für Live-Events wächst jedes Jahr kontinuierlich. Zum Beispiel wurde 2007 in Londons West End mit mehr als 13,6 Millionen Zuschauern ein neuer Rekord erzielt.

Dieser Trend wurde durch die IPK-Studie noch verstärkt, die anhand von Umfragen aufzeigte, dass Eventreisen (Reisen, deren Ziele kulturelle und sportliche Anlässe sind) innerhalb der Reisebranche der Sektor mit den höchsten Wachstumsraten innerhalb kürzester Zeit ist.

Trends zeigen weiterhin, dass der effektive Event und die damit verknüpfte Erfahrung zunehmend die Reisedestinationen bestimmen. Gleichzeitig kamen innerhalb der Branche das allgemeine Know-how und die Systematisierung beim Erreichen einer internationalen Klientel bis heute zu kurz…. und genau hier sieht Ticmate ein großes Potenzial.

Einzigartige Lösungen kombiniert mit langjähriger Erfahrung

Ticmate hat ein eigenes Netzwerk internationaler Marketing- und Vertriebskanäle. Unsere speziell gestaltete technische Plattform, kombiniert mit unserer langjährigen Erfahrung und unserem Know-how, generiert Interesse an internationalen Events wie Musicals, Opern, Cabarets, Sportevents und Konzerten und findet Publikum für diese Anlässe. Künftig werden unsere Kunden in der Lage sein, ihre Flüge, Hotels und sogar ihr Essen zu buchen, ohne unsere Webseiten verlassen zu müssen.

Wertvoller Erfahrungsschatz in den Bereichen Ticketvertrieb und Events

Ticmates Gründer und Hauptaktionär, Marcus Moeschlin, verfügt über wertvolle Erfahrungen im Bereich des Vertriebs von Tickets für internationale Events. Er war einer der Initiatoren des Netzwerkes Global Tickets, in dem 22 Länder Tickets zu internationalen Events untereinander kauften und verkauften. Des Weiteren arbeitete er mit einigen spezifischen Produktionen zusammen. Marcus war z. B. verantwortlich für die schwedische Einführung von Peter Jöback in Miss Saigon und Petra Nielsen in Chicago The Musical, beide in London aufgeführt. Nach Sue Uings bei Cameron Mackintosh bestand in diesem Zeitraum 30% des Publikums aus schwedischen Besuchern.

Dies brachte Marcus Moeschlin auf die Idee, dass ein Schwede die Royal Albert Hall in London mieten und mit Landsmänner füllen solle. Robert Wells gefiel dieser Vorschlag und bereitete eine Zusammenarbeit vor, welche dazu führte, dass Wells die Royal Albert Hall drei Jahre hintereinander füllte… und die Mehrheit des Publikums kam aus Schweden.

Kontakt

Sind Sie ein Event Producer und möchten ein internationals Publikum erreichen?
Senden Sie eine E-Mail an international.event at ticmate.com - wir freuen uns auf Sie.

Für Organisatoren
Deutsch
Ticmate.de


In den Warenkorb